Beratungsstellen

Wenn die Erinnerung schmerzt

Sie suchen Hilfe und Unterstützung, nachdem Sie Opfer oder Zeuge einer strafbaren Handlung geworden sind?

 

In Deutschland gibt es eine Vielzahl an unterstützenden Stellen. Hinter Namen wie Opferberatung oder -hilfe, Opfer- und Zeugenberatung, Opferhilfebüro oder Konfliktschlichtung, Täter-Opfer-Ausgleich oder Mediation, Zeugenbegleitung und Zeugenzimmer stehen Ihnen kompetente Personen kostenfrei als Ansprechpartner zur Verfügung. 

Beratungsstellen unserer Mitglieder in Ihrer Nähe

Wählen Sie Ihr Bundesland und wenden Sie sich vertrauensvoll an die helfende und unterstützende Stelle. Es ist Ihr gutes Recht als Opfer:

Die bundesweiten Beratungsstellen der Opferhilfen sind 

  • vertraulich 
  • kostenfrei
  • qualifiziert 

Download
Mitgliederliste der Opferhilfen nach Bundesländern
Stand: März 2020
Mitgliederliste_Opferhilfen_Maerz_2020.p
Adobe Acrobat Dokument 28.0 KB